Jetzt Live
Startseite Grenznah
Unfall in OÖ

Bikerin schwer verletzt

SB, Motorrad, Biker, Motorradsaison APA/HERBERT PFARRHOFER/Symbolbild
Die Frau wurde bei dem Unfall schwer verletzt.

Eine 53-jährige Oberösterreicherin ist am Montag bei einem Motorradunfall in St. Lorenz (Bezirk Vöcklabruck) schwer verletzt worden. Die Frau war mit ihrem Freund von Mondsee Richtung St. Gilgenunterwegs und saß dabei auf dem Sozius. Als ein vor ihnen fahrender 27-Jähriger mit seinem Auto links abbiegen wollte, krachte das Motorrad gegen das Heck des Pkw, berichtete die Polizei.

Der 27-jährige Autofahrer hatte geblinkt und seine Geschwindigkeit reduziert, bevor er abbog. Doch der 54-jährige Motorradfahrer dürfte das übersehen haben. Bei dem Aufprall stürzten der Biker und seine Lebensgefährtin. Die Frau wurde mit dem Notarzthubschrauber in das Unfallkrankenhaus Salzburg geflogen.

(Quelle: APA)

Aufgerufen am 19.07.2019 um 07:06 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/grenznah/st-lorenz-bikerin-bei-unfall-schwer-verletzt-71169415

Kommentare

Mehr zum Thema