Jetzt Live
Startseite Grenznah
Grenznah

Straßenarbeiter von Auto gerammt: Tot

Ein Pkw-Lenker übersah beim Abbiegen von der B299 einen entgegenkommenden Pkw und wollte nach rechts ausweichen. Wegen der aufgeblasenen Airbags sah der Lenker den am Straßenrand arbeitenden Straßenarbeiter nicht und erfasste ihn frontal.

Ein tragischer Unfall spielte sich am Mittwochvormittag in Altötting ab. Ein Pkw-Lenker hatte beim Abbiegen von B299 einen entgegenkommenden Pkw übersehen und wollte diesem ausweichen. Es kam trotz dem zu einem leichten Zusammenprall  der die Airbags auslöste. Diese verschlossen dem Lenker die Sicht und er übersah den am Straßenrand arbeitenden Straßenarbeiter.

Der Straßenarbeiter wurde frontal vom Auto gerammt. Der Verunglückte verstarb während der Reanimationsversuche am Unfallort. Die Insassen der beiden Pkw wurden leicht verletzt.

Ein Gutachter wurde zur Klärung hinzugezogen.

 

(Quelle: Aktivnews)

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 01.03.2021 um 11:25 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/grenznah/strassenarbeiter-von-auto-gerammt-tot-59260576

Kommentare

Mehr zum Thema