Jetzt Live
Startseite Grenznah
Grenznah

Taufkirchen: Fingerkuppen mit Kreissäge abgetrennt

Eine Frau aus Traufkirchen an der Pram trennte sich am Mittwoch zwei Fingerkuppen ab Bilderbox
Eine Frau aus Traufkirchen an der Pram trennte sich am Mittwoch zwei Fingerkuppen ab

Eine Frau aus Taufkirchen an der Pram (Bzk. Schärding) trennte sich am Mittwoch mit einer Kreissäge zwei Fingerkuppen ab. Die 23-Jährige war dabei Holzbretter zu recht zu schneiden.

Sie geriet mit der rechten Hand in das Sägeblatt, so die Polizei Oberösterreich. Sie wurde vom Notarzt versorgt und anschließend ins Krankenhaus Schärding gebracht.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 25.02.2021 um 08:33 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/grenznah/taufkirchen-fingerkuppen-mit-kreissaege-abgetrennt-44945563

Kommentare

Mehr zum Thema