Jetzt Live
Startseite Grenznah
Tiefgraben

Betrunkener (26) kracht mit Klein-Lkw gegen Pkw

SB, Alkolenker, Alkohol am Steuer, pixabay
Der 26-Jährige saß betrunken am Steuer. (SYMBOLBILD)

Deutlich betrunken setzte sich am Freitagabend ein 26-jähriger Salzburger hinter das Steuer eines Kleintransporters. In Tiefgraben (Bez. Vöcklabruck) im angrenzenden Oberösterreich krachte er gegen das Heck eines vor ihm fahrenden Autos.

Salzburger fuhr mit seinem Kleintransporter auf der Mondseestraße, als er in Tiefgraben auf ein Auto vor ihm auffuhr. Der Wagen eines 53-jährigen Einheimischen drehte sich durch die Wucht des Aufpralles um 180 Grad, der Transporter des Salzburgers kam beim Unfall von der Straße ab. Der Autofahrer wurde ins Vöcklabrucker Krankenhaus gebracht. Ein Alkotest bei dem 20-Jährigen ergab 1,76 Promille. Den Führerschein musste er abgeben.

(Quelle: SALZBURG24/APA)

Aufgerufen am 07.05.2021 um 07:29 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/grenznah/tiefgraben-alko-lenker-kracht-mit-klein-lkw-gegen-pkw-80966911

Kommentare

Mehr zum Thema