Jetzt Live
Startseite Grenznah
Horror-Crash in der Nacht

Auto donnert in Timelkamer Marktturm: Lenker tot

Wahrzeichen steht mitten auf der Straße

symb_polizei symb_blaulicht Pixabay
Bei dem Unfall in Timelkam wurde der Lenker so schwer verletzt, dass er wenig später im Spital starb. (SYMBOLBILD)

Mit dem Auto gegen den Marktturm von Timelkam gekracht ist vergangene Nacht ein 70-Jähriger. Im Spital erlag der Mann seinen schweren Verletzungen.

Ein 70 Jahre alter Autolenker ist in der Nacht auf Donnerstag im oberösterreichischen Timelkam (Bezirk Vöcklabruck) mit seinem Wagen gegen den Marktturm geprallt. Er wurde von der Freiwillige Feuerwehr Timelkam aus dem "völlig deformierten Fahrzeug geborgen".

Tödlicher Unfall beim Marktturm Timelkam

Bei dem Unfall wurde der Mann so schwer verletzt, dass er wenig später im Spital starb. Das gab die Polizei OÖ bekannt.

Der 23 Meter hohe historische Turm ist ein Wahrzeichen des Bezirks und steht mitten auf der Linzer Straße in Timelkam. Die Richtungsfahrbahnen führen links und rechts an ihm vorbei.

(Quelle: APA)

Aufgerufen am 29.09.2022 um 02:42 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/grenznah/timelkam-toedlicher-autounfall-beim-marktturm-126741382

Mehr zum Thema