Jetzt Live
Startseite Grenznah
Grenznah

Traditioneller Georgi-Ritt in Traunstein

Wie jedes Jahr am Ostermontag fand der traditionelle Georgi-Ritt in Traunstein statt. Etwa 400 geschmückte Pferde gab es zu betrachten.

Los ging es um 9 Uhr mit dem traditionellen Schwertertanz am Stadtplatz in Traunstein, wo auch zahlreiche Zuschauer sich das Spektakel nicht entgehen lassen wollten. Um 10 Uhr ging dann der Georgi-Ritt vom Festplatz los in Richtung Stadtplatz zum Ettendorfer Kircherl, um den Segen vom Pfarrer zu empfangen. Danach ging es wieder zum Stadtplatz zurück wo, die Besucher bereits gespannt auf die Pferde warteten.
(Quelle: S24)

Aufgerufen am 12.04.2021 um 10:07 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/grenznah/traditioneller-georgi-ritt-in-traunstein-59330392

Kommentare

Mehr zum Thema