Jetzt Live
Startseite Grenznah
Suchaktion

Beschädigtes Auto von Vermisster gefunden

59-Jährige seit 8. Jänner in Traunstein abgängig

Vermisste Traunstein Polizei Bayern / Polizeiinspektion Traunstein
Seit dem 8. Jänner 2020 wird diese 59 Jahre alte Frau aus Bergen (Lkr. Traunstein) vermisst.

Eine 59-jährige Frau aus dem bayerischen Bergen (Lkr. Traunstein) ist seit 8. Jänner abgängig. Nun fand die Polizei in Traunstein das beschädigte Fahrzeug der Frau.

Die 59-Jährige hat offenbar untypischerweise ihr gewohntes Umfeld verlassen und wollte nach Österreich. Dort kam sie allerdings nie an. Laut Polizei war sie mit einem weinroten Opel Insignia unterwegs, der am Donnerstag in Traunstein gefunden wurde.

3101_weinroter_pkw_opel_insignia__manuela_kramer__TSTSa.jpg Bayerische Polizei
Das Auto der 59-Jährigen weist erhebliche Schäden auf. 

Traunstein: Auto von Vermisster weist Schäden auf

Das Fahrzeug ist an der rechten Seite erheblich beschädigt, der rechte Außenspiegel ist zum Teil abgebrochen, berichtet die bayerische Polizei. Am Freitag findet eine Suchaktion im Bereich Traunstein und Bergen statt.

3101_manuela_kramer_TSfUa.jpg Bayerische Polizei
Die Polizei hat am Freitag eine Suchaktion eingeleitet. 

Wer hat die Frau gesehen? Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Traunstein weiterhin unter der Telefonnummer 0049861/9873-110 entgegen.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 28.11.2021 um 04:33 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/grenznah/traunstein-beschaedigtes-auto-von-vermisster-gefunden-82804726

Kommentare

Mehr zum Thema