Jetzt Live
Startseite Grenznah
Grenznah

Unbekannter von Zug überrollt: Tot

Am Mittwochmorgen ist ein bisher Unbekannter von einem Zug bei Übersee (Lkr. Traunstein) erfasst und getötet worden.

Die Kriminalpolizei bittet um Hinweise aus der Bevölkerung zur Klärung der Identität.

Mittwochfrüh von Zug erfasst

Die Person wurde gegen 05.30 Uhr von einem in Richtung München fahrenden Zug erfasst. Der Lokführer hatte lediglich einen Anprall bemerkt, die Person selbst aber nicht gesehen. Traurige Gewissheit erlangten Polizeibeamte der Inspektion Grassau und der Bundespolizei bei einer Nachschau vor Ort. Bisher ist die Person jedoch nicht bekannt, auch wurde niemand vermisst gemeldet.

Polizei erbittet Hinweise

Die Kriminalpolizeiinspektion Traunstein nimmt Hinweise zu der getöteten Person entgegen. Es dürfte sich dabei um einen jüngeren Mann handeln, der folgende Kleidung trug:

-Hellblaue Kapuzenjacke der Marke DC mit kariertem Kapuzen-Innenfutter

-Jeans der Marke ?Hilfinger? in der Größe 32/32

-weißes T-Shirt, türkis/gelb/grün abgesetzt, Marke ?Billabong?

-schwarz/grau-karierte Schuhe der Marke ?Vans?

Wer kann Hinweise zu dem Getöteten geben oder sonst etwas dazu sagen?

Hinweise nehmen die Polizeiinspektion Grassau unter der Telefonnummer 0049/8641/95410 und die Kriminalpolizeiinspektion Traunstein unter 0049/861/98730 entgegen.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 19.07.2019 um 04:26 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/grenznah/unbekannter-von-zug-ueberrollt-tot-59265376

Kommentare

Mehr zum Thema