Jetzt Live
Startseite Grenznah
Grenznah

Unbekannter zeigte zwei Mädchen seinen Penis

Ein etwa 50-jähriger Mann zeigte seinen entblößten Unterleib am Karsamstag, 23.04.2011, am nördlichen Isarufer zwei Mädchen. Auf deren Drohung, die Polizei zu verständigen, entfernte sich der korpulente Mann.

Der Unbekannte setzte sich gegen 15 Uhr am Flussufer im Gemeindegebiet von Geretsried, so an die Böschung, dass ihn die zwölf- und 13-jährigen Mädchen auf keinen Fall übersehen konnten, meldete die Polizei Bayern am Dienstag in einer Aussendung.

Als die Mädchen dem Mann, der eine schwarze Baseballkappe trug, mit der Polizei drohten, entfernte er sich.

Beschreibung des Unbekannten:
Mitte 50 Jahre alt, ca. 175 cm groß, korpulent, graue und kurzgeschnittene Haare, er trug zur Tatzeit eine dunkle Sonnenbrille, eine schwarze Baseballkappe mit orange/rotem Rand am Schirm sowie schwarz/weiße Sportschuhe und führte einen Rucksack bei sich.

Hinweise nimmt die Kriminalpolizeiinspektion Weilheim unter der Telefonnummer 0881/6400 oder jede andere Dienststelle entgegen.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 04.03.2021 um 04:42 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/grenznah/unbekannter-zeigte-zwei-maedchen-seinen-penis-59257936

Kommentare

Mehr zum Thema