Jetzt Live
Startseite Grenznah
Grenznah

Ungemütliches Herbstwetter am Wochenende

Das Wetter herbstlich in Salzburg. APA/GINDL
Das Wetter herbstlich in Salzburg.

Das Wetter am Wochenende wird in Salzburg unbeständig, windig und frisch. Auf den Bergen gibt der Winter sogar schon oberhalb von 1.200 bis 1.500 m ein kurzes Gastspiel.

Die kommenden Tage bringen laut Ubimet nach dem Abzug der Kaltfront von Sturmtief "Xavier" in weiten Landesteilen unbeständiges und für die Jahreszeit recht frisches Herbstwetter. Die Schneefallgrenze sinkt stark.

Nasser Start ins Wochenende

Am Freitag ist das Wetter durchwachsen. Entlang der Nordalpen stauen sich den ganzen Tag über dichte Wolken und es gehen zahlreiche Schauer nieder. Der Samstag beginnt mit vielen Wolken und Regen. Schnee fällt anfangs bereits oberhalb von 1.100 bis 1.300 m. Mit teils lebhaftem Nordwestwind werden 8 bis 17 Grad erreicht.

Wenig Wetteränderung zum Wochenstart

Am Sonntag überwiegen in weiten Landesteilen die Wolken und entlang der Alpen setzt allmählich Regen ein. Der Wochenbeginn bringt wenig Wetteränderung: Dichte Wolken wechseln sich mit kurzen sonnigen Phasen und ein paar Schauern ab. Die Temperaturen erreichen 9 bis 18 Grad und der anfangs lebhafte Westwind lässt allmählich nach.

wetter1 Salzburg24
wetter1

Links zu diesem Artikel:

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 22.07.2019 um 10:14 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/grenznah/ungemuetliches-herbstwetter-am-wochenende-57033547

Kommentare

Mehr zum Thema