Jetzt Live
Startseite Grenznah
Grenznah

Verkehrsunfall in Vöcklabruck: Sechs Personen verletzt

Bei einem Verkehrsunfall in Vöcklabruck wurden am Montagabend sechs Personen verletzt.

Ein 17-jähriger Lehrling aus Gampern war am Montag gegen 19:05 Uhr mit seinem Pkw im Ortsgebiet von Vöcklabruck unterwegs. In dem Fahrzeug befanden sich zudem vier Freunde des Lehrlings im Alter von 15 bis 18 Jahren.

Kollision im Kreuzungsbereich

An einer Kreuzung bog der Lenker nach eigenen Angaben bei Grünlicht links ab. Zur selben Zeit wollte ein entgegenkommender Pkw die Kreuzung überfahren. Es kam zu einer Kollision. Der entgegenkommende Lenker, ein 41-jähriger Mann, betonte ebenfalls, dass er bei Grünlicht in die Kreuzung einfuhr. Im Pkw des 41-Jährigen befanden sich dessen Gattin und der 12-jährige Sohn.

Verkehrsunfall: Sechs Personen verletzt

Sechs Personen wurden bei dem Verkehrsunfall verletzt. Sie wurden mit dem Roten Kreuz ins Krankenhaus gebracht. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden.
(Quelle: S24)

Aufgerufen am 02.03.2021 um 02:38 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/grenznah/verkehrsunfall-in-voecklabruck-sechs-personen-verletzt-59287651

Kommentare

Mehr zum Thema