Jetzt Live
Startseite Grenznah
Grenznah

Vertrieben: Einbrecher in Lenzing weckt versehentlich Bewohner

Ein Einbrecher weckt versehentlich den Bewohner und flieht Bilderbox
Ein Einbrecher weckt versehentlich den Bewohner und flieht

Beim Versuch eine Terrassentüre einer Erdgeschoßwohnung in Lenzing (Bzk. Vöcklabruck) aufzubrechen, zersplitterte das Glas und weckte den 42-jährigen Bewohner. Als dieser ins Wohnzimmer kam, flüchtete der Einbrecher. Die Fahndung läuft.

Das Geräusch des zersplitternden Glases weckte den 42-jährigen Bewohner einer Erdgeschoßwohnung in Lenzing. Ein Einbrecher hatte versucht durch die Terassentüre in die Wohnung einzudringen. Als der Inhaber der Wohnung ins Wohnzimmer ging und das Licht andrehte, flüchtete der Einbrecher. Die Fahndung läuft noch, so die Polizei Oberösterreich.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 04.03.2021 um 11:57 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/grenznah/vertrieben-einbrecher-in-lenzing-weckt-versehentlich-bewohner-44859796

Kommentare

Mehr zum Thema