Jetzt Live
Startseite Grenznah
Grenznah

Vogelbaby gefunden? So helft ihr richtig

Zahlreiche Vogelbabys werden derzeit in der Pfotenhilfe Lochen versorgt. Pfotenhilfe Lochen/Stadler
Zahlreiche Vogelbabys werden derzeit in der Pfotenhilfe Lochen versorgt.

Ein lautes Piepsen verrät das kleine Vögelchen, dass aus dem Nest gefallen ist – was tun? In den vergangenen Wochen häufen sich die Anrufe bei der Pfotenhilfe Lochen in Oberösterreich, wie man dem Vogel-Baby in so einem Fall helfen kann. Wir klären auf.

Seit Anfang Mai häufen sich Vorfälle, bei denen junge Vögel wie Amseln, Spatzen und Krähen aus dem Nest fallen. Immer wieder werden Tiere gefunden und bei Einrichtungen wie dem Tierschutzhof Pfotenhilfe Lochen abgegeben. „Alleine innerhalb eines Tages sind drei Amselbabys zu uns gebracht worden. Im Moment kümmern wir uns um insgesamt 100 Wildtiere“, so Jürgen Stadler von der Pfotenhilfe im Gespräch mit SALZBURG24. Doch nicht immer ist es richtig, wenn man sich den Vogel-Babys gleich annimmt.

Wie könnt ihr helfen?

Ein alleingelassenes Vogel-Baby im Garten, löst oftmals Ratlosigkeit aus. Zunächst sollte das Tier einige Zeit mit Abstand beobachtet werden, da es möglich ist, dass die Eltern noch in der Nähe sein könnten. „Wenn man zum Beispiel die Mutter rufen hört, sollte man jedenfalls erstmal abwarten und das Baby in Ruhe lassen“, rät Stadler. Gefahr im Verzug bestehe aber, wenn zum Beispiel Katzen oder Hunde im Garten sind. „In diesem Fall sollten die Küken schnell aus der Gefahrenzone gebracht werden“, erklärt der Tierschützer.

Mit einer Pipette werden die kleinen Tiere gefüttert./Pfotenhilfe Lochen/Stadler Salzburg24
Mit einer Pipette werden die kleinen Tiere gefüttert./Pfotenhilfe Lochen/Stadler

Hilfe über Pfotenhilfe-Notfallnummer

In der Pfotenhilfe werden die verwaisten und manchmal auch verletzten Vogelbabys aufgenommen und versorgt. Für alle, die unsicher sind, ob ein gefundenes Wildtier Hilfe benötigt, hat die Pfotenhilfe eine Info-Hotline eingerichtet, die auch am Wochenende besetzt ist: 0677 61 42 52 26.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 17.06.2019 um 04:38 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/grenznah/vogelbaby-gefunden-so-helft-ihr-richtig-58434091

Kommentare

Mehr zum Thema