Jetzt Live
Startseite Grenznah
Grenznah

Wohnwagen fing auf Campingplatz Feuer

Ein Wohnwagen hat am Freitagnachmittag in Tiefgraben (Bezirk Vöcklabruck) in Oberösterreich auf einem Campingplatz Feuer gefangen. Das Gefährt einer Linzerin wurde völlig zerstört, der Schaden dürfte rund 35.000 Euro betragen.

Gäste des Campingplatzes im Ortsteil Hof bemerkten gegen 15.00 Uhr den Brand und alarmierten die Feuerwehren. Diese konnten ein Übergreifen der Flammen auf die daneben stehenden Wohnwagen verhindern, das brennende Gefährt wurde jedoch völlig vernichtet. Die Ursache des Feuers war vorerst unklar, teilte die Pressestelle der Polizei Oberösterreich am Samstag mit. (APA)

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 13.04.2021 um 07:31 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/grenznah/wohnwagen-fing-auf-campingplatz-feuer-59355790

Kommentare

Mehr zum Thema