Jetzt Live
Startseite Grenznah
Grenznah

Zwei Schwerverletzte bei Crash in Berchtesgaden

Ein Motorradfahrer kollidierte in Berchtesgaden mit einem Fahrradfahrer. BRK BGL
Ein Motorradfahrer kollidierte in Berchtesgaden mit einem Fahrradfahrer.

Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es Dienstagmittag auf der B305 in Berchtesgaden (LK. BGL). Ein 61-Jähriger geriet mit seinem Fahrrad auf die Straße, wo er mit einem 54-jährigen Motorradfahrer kollidierte. Beide Männer mussten schwer verletzt ins Krankenhaus eingeliefert werden, an den beiden Fahrzeugen entstand ein Schaden von mindestens 1100 Euro.

Beim Motorradfahrer handelt es sich um einen 54-jährigen Urlauber, der mit einer Gruppe weiterer Motorradfahrer auf der B305 unterwegs war, wie die Polizei mitteilt. Als der 61-jährige Radfahrer mit seinem Fahrrad auf die Straße geriet, hatte der Urlauber keine Möglichkeit mehr, rechtzeitig auszuweichen. Beide Männer kamen zu Sturz und mussten mittels Rettungswagen beziehungsweise Rettungshubschrauber ins Krankenhaus eingeliefert werden. Wieso der Radfahrer vom Seitenstreifen auf die Fahrbahn geriet, ist noch unklar.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 14.04.2021 um 02:24 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/grenznah/zwei-schwerverletzte-bei-crash-in-berchtesgaden-58403788

Kommentare

Mehr zum Thema