Jetzt Live
Startseite Salzburg
Salzburg

Grödig: 20-Jähriger verletzt sich in Erlebnishalle

Ein 20-Jähriger stürzte Sonntagnachmittag im Hoppolino Spielpark in Grödig und verletzte sich im Bereich des Nackens. Der Rettungshubschrauber C6 war im Einsatz.

Der Freizeitunfall ereignete sich gegen 13.30 Uhr. Glücklicherweise stellten die Verletzungen des 20-Jährigen als nicht so gravierend heraus, nach notärztlicher Versogung wurde er mit dem Rettungswagen in das Krankenhaus nach Salzburg eingeliefert.

Der Notarzthubschrauber flog einsatzbereit zum Stützpunkt am Salzburger Flughafen zurück. (Aktivnews)

(Quelle: S24)

Whatsapp

Aufgerufen am 17.10.2019 um 09:39 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/groedig-20-jaehriger-verletzt-sich-in-erlebnishalle-59240887

Kommentare

Mehr zum Thema