Jetzt Live
Startseite Salzburg
Salzburg

Habt ihr Vorsätze für das Jahr 2018?

Zwei Drittel wollen mehr Geld sparen APA (Symbolbild)
Zwei Drittel wollen mehr Geld sparen

Neben Raucherentwöhnung, mehr Sport und gesünderem Essen haben die Österreicher auch für ihre finanziellen Angelegenheiten gut gemeinte Absichten. Geld sparen, weniger ausgeben und den Steuerausgleich erledigen sind die Top-3-Neujahrsvorsätze laut einer Integral-Online-Umfrage unter über 500 Personen im Auftrag der Erste Bank und Sparkassen.

Dreiviertel der Befragten wollen trotz automatischer Durchführung den Steuerausgleich selbst erledigen, zwei Drittel mehr Geld sparen. 6 von 10 wollen generell weniger ausgeben und die Hälfte will das eigene Konto nicht mehr überziehen. Im neuen Jahr wollen 75 Prozent vermehrt Online-Banking und 59 Prozent Selbstbedienungsbereiche nutzen, heißt es am Donnerstag in einer Aussendung. Bei den Sparformen setzen die Österreicher 2018 vor allem auf Sparbuch und Wertpapiere.

(APA)

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 01.03.2021 um 08:27 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/habt-ihr-vorsaetze-fuer-das-jahr-2018-57618793

Kommentare

Mehr zum Thema