Jetzt Live
Startseite Salzburg
Fashionista im Podcast

Das sind die Modetrends im Herbst und Winter

Sabine Steindl über Must-haves und No-Gos

Kleidung im Herbst und Winter muss nicht nur warm halten, sondern sollte im besten Fall auch noch gut aussehen. Die Salzburger Mode-Expertin Sabine Steindl hat uns im SALZBURG24-Podcast verraten, was im Trend liegt und welche Spuren die Lockdowns bei unserer Kleidung hinterlassen haben.

In diesem Herbst und Winter darf vor allem die Farbe Grün im Kleiderschrank auf keinen Fall fehlen, weiß Sabine Steindl: „Das Apfelgrün ist sehr stark vertreten, was eher neu ist.“ Die „klassischen“ Herbstfarben wie Rot, Braun und Grautöne seien, wie jedes Jahr, verstärkt zu finden.

Herbst- und Wintermode: Military-Style und Karo im Trend

Voll im Trend ist heuer auch der sogenannte Military-Look mit verschiedenen Khaki-Tönen: „Von der Jeans bis zum Mantel ist alles in diesem Stil eingefärbt.“ Bei den Mustern angesagt ist laut der Expertin außerdem Karo, besonders im britischen Stil.

 

Und weil wir bei kalten Temperaturen auch warm gehalten werden wollen, bieten sich flauschige Teddy-Mäntel ideal an. Steindl verrät zudem im Podcast, wie sich Lockdowns und die damit verbundene Bequemlichkeit in unserer Kleidung widerspiegeln und wieso die Mode auch als „große Schwester der Tracht“ bezeichnet wird.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 04.12.2021 um 08:34 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/herbst-und-wintermode-das-sind-die-trends-111788053

Kommentare

Mehr zum Thema