Jetzt Live
Startseite Salzburg
Statistik

Keine Corona-Fälle mehr in der Stadt Salzburg

Lungau ebenfalls frei vom Virus

In der Stadt Salzburg gibt es seit Samstag keinen einzigen Covid-19-Erkrankten mehr. Der Leiter des Krisenstabs der Stadt, Michael Haybäck, und das Landesmedienzentrum bestätigten einen entsprechenden Bericht des ORF Salzburg. Der Lungau ist bereits seit einigen Tagen "Corona-frei".

Salzburg

In Salzburg-Stadt ist man erleichtert, die Zahlen seien "sehr erfreulich", so Haybäck. Man hoffe nun, dass sich die Bevölkerung weiterhin so gut halten werde, denn Salzburg sei als Ballungsraum besonders gefährdet.

Insgesamt wurden im Bundesland mit Stand Samstag 41 Infizierte registriert. Seit Beginn der Pandemie wurden 1.235 Personen positiv auf das Virus getestet, 36 sind bisher mit oder an Covid-19 gestorben. 28 Personen befinden sich im Krankenhaus, zwei auf der Intensivstation.

Fälle nach Bezirk:

  • Flachgau: 17 aktiv Infizierte
  • Lungau: 0 aktiv Infizierte
  • Pinzgau: 10 aktiv Infizierte
  • Pongau: 12 aktiv Infizierte
  • Stadt Salzburg: 0 aktiv Infizierte
  • Tennengau: 2 aktiv Infizierte
(Quelle: APA/SALZBURG24)

Aufgerufen am 25.10.2021 um 01:05 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/keine-corona-infizierten-mehr-in-der-stadt-salzburg-87338686

Kommentare

Mehr zum Thema