Jetzt Live
Startseite Salzburg
Meinungscheck

Krampusläufe als Event: Stört euch das?

Krampus Archivbild APA/AFP/ALEX HALADA
Die Zeit der schaurigen Gestalten, furchteinflößenden Masken und schallenden Glocken naht.

Mittlerweile starten Krampusläufe in Salzburg immer früher, obwohl die Brauchtumszeit um den Nikolaus am 6. Dezember liegt. Wie findet ihr es, dass die traditionelle Brauchtums-Veranstaltung immer öfter als größeren Event aufgezogen wird. Stimmt ab im Meinungscheck!

"Unser Eindruck ist, dass die Leute mehr Events mit Spannung, Dramatik und buntem Rahmenprogramm wollen", meinte Patrick Moser, Organisator der Teufelsnacht am Salzburgring gegenüber S24. "Es ja so, dass in letzter Zeit viele neue Gruppen entstanden sind, die sich dafür interessieren. Wenn alle Vereine in der eigentlichen Brauchtums-Woche starten würden, dann hätte man keine Chance, mehrere Veranstaltungen zu besuchen, auf die man Lust hat."

 
(Quelle: SALZBURG24)

Whatsapp

Aufgerufen am 21.11.2019 um 12:54 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/krampuslaeufe-als-event-stoert-euch-das-77669449

Kommentare

Mehr zum Thema