Jetzt Live
Startseite Lungau
Lungau

A10 nach Abschluss der Aufräumarbeiten wieder freigegeben

Die nach den Unwettern am Donnerstagabend bei Flachauwinkel in Fahrtrichtung Salzburg gesperrte Tauernautobahn (A10) ist am Samstagnachmittag wieder für den Verkehr freigegeben werden.

Eine Mure hatte sich oberhalb der Autobahn gelöst und die Straße verschüttet. Für die Aufräumarbeiten waren 30 Mann mit Baggern und Lkw eingesetzt, teilte die Asfinag am Samstag mit. Über 30 Mann arbeiteten mit Baggern und Lkw intensiv an der Beseitigung der Erdmassen nach dem Abgang einer Mure im Bereich Flauchauwinkel. Aus Sicherheitsgründen beobachteten die Experten die Wetterentwicklung - nunmehr konnte freie Fahrt für die seit vorgestern Nacht gesperrte Richtungsfahrbahn Salzburg gegeben werden. Die Asfinag rechnet nach der Verkehrsfreigabe mit einem Rückgang der Staus vor der bislang eingerichteten Umleitung bei der Mautstelle St. Michael. (APA)
(Quelle: S24)

Aufgerufen am 11.04.2021 um 10:39 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/lungau/a10-nach-abschluss-der-aufraeumarbeiten-wieder-freigegeben-59355823

Kommentare

Mehr zum Thema