Jetzt Live
Startseite Lungau
Lungau

Alkolenker mit 2,8 (!) Promille verursacht Crash

Auto contra Lkw auf B95 in Ramingstein

Zu einem schweren Verkehrsunfall ist es am Montagabend auf der Turracher Bundesstraße (B95) in Ramingstein (Lungau) gekommen. Ein 53-Jähriger kam mit seinem Auto in einer Rechtskurve von auf die Gegenfahrbahn und prallte gegen einen entgegenkommenden Lkw. Ein Alkotest beim Autolenker ergab einen Alkoholwert von 2,8 Promille, berichtet die Polizei Salzburg.

Ramingstein

Durch die Kollision wurden beide Fahrzeuge stark beschädigt. Der 53-Jährige wurde von Roten Kreuz ins Krankenhaus Tamsweg eingeliefert.

Nach Unfall: Feuerwehr Ramingstein im Einsatz

Die Feuerwehr Ramingstein führte Bergungs- und Reinigungsarbeiten durch und war mit zwölf Mann im Einsatz.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 10.07.2020 um 08:05 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/lungau/alkolenker-mit-2-8-promille-verursacht-crash-in-ramingstein-88952086

Kommentare

Mehr zum Thema