Jetzt Live
Startseite Lungau
Schwerer Arbeitsunfall

Mann stürzt in Tamsweg acht Meter in die Tiefe

36-Jähriger fällt von Aluleiter

Rotes Kreuz, Rettung, SB Bilderbox
Der Mann wurde ins Krankenhaus gebracht. (SYMBOLBILD)

Bei einem schweren Arbeitsunfall in Tamsweg (Lungau) ist ein 36-Jähriger am Dienstagvormittag verletzt worden. Der Mann stürzte von einer circa acht Meter hohen Aluleiter, berichtet die Polizei.

Tamsweg

Der Mitarbeiter eines Wärmeversorgungsbetriebes war mit Arbeiten auf der Aluleiter beschäftigt, als er aus bislang unbekannter Ursache zu Boden stürzte und sich dabei verletzte. Er wurde nach der Erstversorgung durch das Rote Kreuz in die Landesklinik Tamsweg und in weiterer Folge in das Unfallkrankenhaus Salzburg gebracht.

Polizei ermittelt Unfallhergang

Der Grund des Unfalles ist noch Gegenstand polizeilicher Ermittlungen. Zeugen gab es keine.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 15.05.2021 um 07:13 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/lungau/arbeitsunfall-in-tamsweg-36-jaehriger-stuerzt-acht-meter-in-die-tiefe-99252142

Kommentare

Mehr zum Thema