Jetzt Live
Startseite Lungau
Lungau

Auto prallt gegen Tunnelwand: Verletzter

Der Autofahrer ist bei dem Unfall verletzt worden. (Symbolbild) APA/BARBARA GINDL
Der Autofahrer ist bei dem Unfall verletzt worden. (Symbolbild)

Ein 76-Jähriger ist Samstagmittag auf der Tauernautobahn im Lärmschutztunnel Zederhaus (Lungau) gegen die Tunnelwand geprallt. Der Mann fuhr in Fahrtrichtung Villach, als er mit seinem Auto rechts den Randstein touchierte. Der Pkw kam ins Schleudern und kollidierte mit der Wand, berichtete die Polizei Salzburg. 

Er und sein Beifahrer wurden verletzt ins Krankenhaus Tamsweg gebracht.

A10 nach Unfall gesperrt

Die Tauernautobahn war für die Dauer der Bergung gesperrt. Die freiwilligen Feuerwehren St. Michael und Zederhaus bargen das Unfallauto. Der Rückstau löste sich nach der Aufhebung der Sperre rasch auf.

(APA)

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 23.10.2019 um 06:11 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/lungau/auto-prallt-gegen-tunnelwand-verletzter-58287391

Kommentare

Mehr zum Thema