Jetzt Live
Startseite Lungau
St. Michael

Fußgänger von Auto erfasst: Tot

Symbolbild Rettung SALZBURG24/Wurzer
Der 75-Jährige verstarb noch an der Unfallstelle. 

Ein 75-jähriger Fußgänger wurde Mittwochabend auf der Zederhauser Landesstraße in St. Michael (Lungau) von einem Pkw erfasst und in eine Wiese geschleudert. Der Mann verstarb noch an der Unfallstelle.

Sankt Michael im Lungau

Der Unfall ereignete sich laut Aussendung der Polizei um 20.05 Uhr. Ein 17-jähriger Pkw-Lenker fuhr auf der Zederhauser Landesstraße von St. Michael kommen in Richtung Zederhaus. Dabei übersah er den 75-jährigen Fußgänger, der am rechten Fahrbahnrand entlangging.  

St. Michael: Fußgänger stirbt an Unfallstelle

Der Mann war mit Krücken unterwegs und trug dunkle Kleidung. Er wurde vom Auto des 17-Jährigen erfasst in ein angrenzendes Feld geschleudert. Der 75 Jährige verstarb noch an der Unfallstelle, berichtet die Polizei.

Aufgerufen am 22.05.2019 um 11:43 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/lungau/fussgaenger-in-st-michael-von-auto-erfasst-tot-68273728

Kommentare

Mehr zum Thema