Jetzt Live
Startseite Lungau
Lungau

Hangrutsch sorgt für Sperre der B99 im Lungau

Die B99 war knapp eine Stunde lang erschwert passierbar. (Symbolbild) Bilderbox
Die B99 war knapp eine Stunde lang erschwert passierbar. (Symbolbild)

Wegen der starken Regenfälle kam es am Dienstagnachmittag zu einem Hangrutsch auf der Katschberg Bundesstraße in St. Margarethen (Lungau). Die B99 war auf einer Länge von 30 Metern teilweise blockiert, ist aber nun wieder für den Verkehr befahrbar.

Die knapp einstündigen Aufräumarbeiten führte die Straßenmeisterei Mauterndorf durch, berichtet die Polizei in einer Aussendung. In dieser Zeit wurde der Verkehr auf der B99 wechselseitig angehalten.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 01.03.2021 um 01:46 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/lungau/hangrutsch-sorgt-fuer-sperre-der-b99-im-lungau-57681742

Kommentare

Mehr zum Thema