Jetzt Live
Startseite Lungau
Lungau

Katschberghöhe: Frau (84) von Lkw niedergefahren

Die Frau wurde per Hubschrauber ins UKH Salzburg gebracht. APA/Schneider/Archiv
Download von www.picturedesk.com am 16.06.2015 (06:11). -ZU APA TEXT CI- Der ÖAMTC-Rettungshubschrauber Christopherus 9 beim Landeanflug am Hubschrauberlandeplatz der neuen Rettungszentrale in Wien . APA-Foto: Harald Schneider - 20010907_PD0468

Eine 84-jährige Frau wurde am Montagnachmittag auf der Katschberghöhe (Lungau) von einem Lkw angefahren. Sie musste per Hubschrauber in das UKH Salzburg gebracht werden.

Eine Pensionistin wurde am Montagnachmittag beim Versuch auf der Katschberghöhe die Straße zu überqueren von einem Lastwagen angefahren. Die 84-jährige Deutsche war mit einer 85-jährigen Frau unterwegs, die bei dem Vorfall unverletzt blieb, wie die Polizei berichtete.

Lkw fahrt Frau auf Katschberghöhe nieder

Der 34-jährige Lkw-Lenker kam aus einer starken Kurve auf die beiden Frauen zu und konnte nicht mehr rechtzeitig anhalten. Die ältere der beiden Pensionistinnen konnte zurückweichen, die 84-Jährige wurde erfasst und niedergestoßen. Nach der Erstversorgung mit dem Rettungshubschrauber in das UKH Salzburg geflogen.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 15.04.2021 um 06:57 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/lungau/katschberghoehe-frau-84-von-lkw-niedergefahren-47474110

Kommentare

Mehr zum Thema