Jetzt Live
Startseite Lungau
Lungau

Lessach hat neues Gemeindezentrum

Grund zu feiern gab es am heutigen Samstag im Lungau und zwar in Lessach: Nach zwölfmonatiger Bauzeit wurde das neue Gemeindezentrum inklusive Multifunktionshalle feierlich eröffnet.

Lessach

Mit Kosten von 2,5 Millionen Euro wurde neben dem alten Zentrum aus den 1950er-Jahren ein neues Gebäude errichtet. Darin sind nunmehr die Gemeinderäumlichkeiten untergebracht sowie ein großer Veranstaltungssaal mit Küche und Barbereich für das Kultur- und Vereinsleben im Ort. Der Neubau ist mit der Volksschule verbunden, beide Gebäude sind nun barrierefrei zugänglich. In die freigewordenen Räume im alten Gemeindezentrum wird die Bibliothek einziehen.

Land Salzburg unterstützt Neubau

"Moderne Räume für Verwaltung und Service sowie entsprechende Kommunikations- und Begegnungsstätten für die Bürger und Vereine sind unabdingbar für ein funktionierendes Leben in unseren Gemeinden", wird Landeshauptmann-Stellvertreter und Finanzreferent Christian Stöckl (ÖVP) in einer Landesaussendung zitiert. "Deshalb hat das Land auch dieses Bauprojekt mit Geldern aus dem Gemeindeausgleichsfonds sowie mit einer Sonderförderung für die Multifunktionshalle unterstützt."

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 16.10.2019 um 03:28 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/lungau/lessach-im-lungau-hat-neues-gemeindezentrum-77577355

Kommentare

Mehr zum Thema