Jetzt Live
Startseite Lungau
Lungau

Oberschenkelbruch nach Ski-Crash

Ski Unfall Bilderbox
Ein Skifahrer wurde bei dem Crash schwer verletzt. (SYMBOLBILD)

Bei einem folgenschweren Unfall im Skigebiet Aineck am Katschberg in St. Margarethen (Lungau) brach sich ein 67 Jahre alter Wintersportler am Montag den rechten Oberschenkel. Wie die Polizei berichtet, kollidierte der Mann mit einer Skifahrerin.

Sankt Margarethen im Lungau

Der 67-Jährige krachte auf der Abfahrt in den Mittagsstunden mit einer Polin zusammen. Der Pensionist aus Deutschland brach sich dabei den rechten Oberschenkel.

Schwerer Ski-Crash im Lungau

Die Pistenrettung brachte den Verletzten ins Tal, anschließend wurde der Mann in das Spital nach Tamsweg gebracht. Die 39-jährige Polin blieb bei dem Ski-Unfall unverletzt, so die Polizei.

Aufgerufen am 21.03.2019 um 08:30 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/lungau/lungau-oberschenkelbruch-nach-ski-crash-in-st-margarethen-66739654

Kommentare

Mehr zum Thema