Jetzt Live
Startseite Lungau
Lungau

Lungauer rast 126 km/h durch Ort: Führerschein weg

Ein 48-Jähriger raste viel zu schnell durch Untertauern. Seinen Führerschein ist er erstmal los. APA
APA18882376-4_27062014 - SALZBURG - ?STERREICH: THEMENBILD: Illustration zum Thema "Polizei / Verkehr / Kontrolle": Ein Beamter der Salzburger Landesverkehrsabteilung mit einer Laserpistole bei einem Fototermin. (ARCHIVBILD VOM 28.05.2014) FOTO: APA/BARBARA GINDL

Ein 48-jähriger Motorradlenker aus Tamsweg (Lungau) war am Donnerstag auf der Radstädter Tauernstraße (B99) im Ortsgebiet von Untertauern mit 126km/h (erlaubt 50km/h) unterwegs. Der Führerschein wurde vorläufig abgenommen und Anzeige erstattet.

 

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 11.04.2021 um 09:50 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/lungau/lungauer-rast-126-km-h-durch-ort-fuehrerschein-weg-47377309

Kommentare

Mehr zum Thema