Jetzt Live
Startseite Lungau
Unfall nach 200 Metern

Mann bleibt nach Moped-Sturz auf Straße liegen

32-Jähriger in Ramingstein verletzt

SB, Moped Bilderbox
Der 32-Jährige verletzte sich bei dem Unfall. (SYMBOLBILD)

Ein 32-Jähriger ist am Freitag in Ramingstein (Lungau) nach einer Feier mit einem Moped gestürzt und verletzt worden. Der Mann lieh sich das Zweirad von seinem Bekannten aus und kam nach nur 200 Metern zu Sturz. Er blieb verletzt auf der Straße liegen, nachfolgende Verkehrsteilnehmer leisteten Erste Hilfe und der Verletzte wurde in das Spital gebracht, berichtete die Polizei.

Ramingstein

Dem Unfall ging eine Feier einer erfolgreichen Jagd in einer Hütte voraus. Während der Party lieh sich der Mann von seinem Bekannten das Moped aus, um eine Runde um einen Fischteich zu fahren. Der Mann bog aber dann mit dem Zweirad in die Thomathaler Landesstraße ein und stürzte dort nach nur 200 Metern.

(Quelle: APA)

Aufgerufen am 17.04.2021 um 08:41 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/lungau/mann-bleibt-nach-moped-sturz-in-ramingstein-auf-strasse-liegen-92127973

Kommentare

Mehr zum Thema