Jetzt Live
Startseite Lungau
2,7 Promille

Alkolenker kracht in Mariapfarr gegen Hecke

Lenker schläft am Steuer ein

SB, Alkolenker, Alkohol am Steuer, symb_alkohol symb_autofahren pixabay
Ein bei dem Pkw-Lenker durchgeführter Alkotest ergab einen Wert von 2,7 Promille. (SYMBOLBILD)

Ein stark betrunkener Pkw-Lenker krachte Freitagnachmittag im Gemeindegebiet von Mariapfarr (Lungau) im Bereich einer Kreuzung gegen eine Hecke. Laut Polizei dürfte der Fahrer einen Sekundenschlaf erlitten haben.

Mariapfarr

Mit 2,7 Promille Alkohol im Blut geriet der Pkw-Lenker aus Polen gegen 14 Uhr im Kreuzungsbereich von B95 und L222 ins Schleudern. Er kam von der Fahrbahn ab und prallte neben der Straße in eine Fichtenhecke, berichtet die Polizei.

Alkolenker ist Führerschein los

Der Lenker wurde nicht verletzt, am Pkw als auch an der Hecke entstand leichter Sachschaden. Dem Lenker wurde der Führerschein vorläufig abgenommen. Er wird angezeigt.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 13.08.2022 um 05:13 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/lungau/mariapfarr-alkolenker-kracht-gegen-hecke-123629344

Kommentare

Mehr zum Thema