Jetzt Live
Startseite Lungau
Mariapfarr

Pkw-Lenkerin mit 2,64 Promille knallt gegen Zaun

SB, Rettung, Einsatz, Blaulicht SALZBURG24/Wurzer
Die Polizei nahm der 56-Jährigen an Ort und Stelle den Führerschein ab. (SYMBOLBILD)

Mit 2,64 Promille ist Dienstagabend eine 56-jährige Pkw-Lenkerin in Mariapfarr (Lungau) von der Polizei gestoppt worden, nachdem sie mit ihrem Pkw gegen einen Holzzaun krachte.

Die 56-Jährige war laut Polizeibericht aufgrund der winterlichen Fahrverhältnisse im Ortsgebiet von Mariapfarr von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen angrenzenden Holzzaun gekracht. Durch die Wucht des Aufpralls durchstieß das Auto den Zaun und kam in der angrenzenden Wiese leicht beschädigt zum Stillstand.

Anrainer in Mariapfarr alarmierten Polizei

Augenzeugen verständigten die Polizei. Bei den Erhebungen konnten die Beamten bei der Lenkerin einen Alkoholwert von 2,64 Promille feststellen. Der Führerschein wurde an Ort und Stelle abgenommen und die Lenkerin zur Anzeige gebracht.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 20.04.2021 um 01:36 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/lungau/mariapfarr-pkw-lenkerin-mit-2-56-promille-gestoppt-79131736

Kommentare

Mehr zum Thema