Jetzt Live
Startseite Lungau
Lungau

Mauterndorf: Paragleiter (29) bei Absturz schwer verletzt

Der Gleitschirmpilot wurde per Hubschrauber ins Krankenhaus geflogen. (Themenbild) Bilderbox/Archiv
Der Gleitschirmpilot wurde per Hubschrauber ins Krankenhaus geflogen. (Themenbild)

Ein 29-jähriger Paragleiter aus der Steiermark ist am Mittwoch kurz nach dem Start vom Speiereckgipfel in Mauterndorf (Lungau) mit seinem Gleitschirm abgestürzt. Er wurde schwer verletzt.

Der Mann erlitt bei dem Absturz am Mittwoch in Mauterndorf schwere Verletzungen im Bereich des Oberschenkels und an der Wirbelsäule. Er wurde mit dem Rettungshubschrauber ins Unfallkrankenhaus Salzburg geflogen. Die Absturzursache war vorerst nicht bekannt.

(APA)

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 12.05.2021 um 09:50 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/lungau/mauterndorf-paragleiter-29-bei-absturz-schwer-verletzt-55191907

Kommentare

Mehr zum Thema