Jetzt Live
Startseite Lungau
Schwer verletzt

Wintersportler prallt in Mauterndorf gegen Felsen

Freestyler stürzt in freien Gelände

Skiunfall Mauterndorf Rotes Kreuz Salzburg
Der schwer verletzte Wintersportler wurde ins Krankenhaus eingeliefert.

Zu einem schweren Wintersport-Unfall ist es am Sonntag in Mauterndorf (Lungau) gekommen: Ein Freestyler krachte auf der Piste der Speiereck-Gipfelbahn gegen einen Felsen und verletzte sich schwer, berichtet die Polizei.

Mauterndorf

Der 28-Jährige war Teil einer Gruppe Freestyeler aus Wien und war im freien Gelände unterwegs. Der Mann kam zu Sturz und prallte mit seinem Körper gegen eine Felsen. Er wurde schwer verletzt mit dem Rettungshubschrauber ins Unfallkrankenhaus Salzburg geflogen.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 12.05.2021 um 12:23 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/lungau/mauterndorf-wintersportler-prallt-gegen-felsen-98181355

Kommentare

Mehr zum Thema