Jetzt Live
Startseite Lungau
Lungau

Motorrad von Auto erfasst und über Böschung geschleudert

Weil er von der Sonne geblendet wurde, dürfte ein 62-jähriger Lungauer am Dienstag in Tamsweg (Lungau) beim Abbiegen einen Motorradfahrer übersehen haben.

Das Auto kollidierte leicht mit dem Motorrad, worauf dieses samt Lenker über die angrenzende Böschung stürzte.
Der Motorradlenker, ein 61-jähriger Mann aus St. Margarethen, wurde verletzt und mit der Rettung in das Krankenhaus nach Tamsweg eingeliefert. An beiden Fahrzeugen entstand leichter Sachschaden. Der bei beiden Lenkern durchgeführte Alkotest verlief negativ, teilte die Sicherheitsdirektion Salzburg mit.
(Quelle: S24)

Aufgerufen am 08.03.2021 um 08:09 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/lungau/motorrad-von-auto-erfasst-und-252ber-b246schung-geschleudert-59242399

Kommentare

Mehr zum Thema