Jetzt Live
Startseite Lungau
Lungau

Muhr: Pkw-Überschlag auf der L211

Die Lenkerin wurde bei dem Unfall unbestimmten Grades verletzt. Rotes Kreuz Salzburg
Die Lenkerin wurde bei dem Unfall unbestimmten Grades verletzt.

Eine 44-jährige Lungauerin kam Sonntagnachmittag mit ihrem Fahrzeug auf der L211 in Muhr (Lungau) ins Schleudern. Das Fahrzeug überschlug sich und kam am Dach zu liegen.

Das Fahrzeug überschlug sich in eine angrenzende Böschung und kam am Dach zu liegen. Die Lenkerin wurde dabei unbestimmten Grades verletzt, sie konnte von Ersthelfern aus dem Fahrzeug befreit werden. Das Auto wurde von den Freiwilligen Feuerwehren Muhr und Tamsweg geborgen.

Aufgerufen am 12.12.2018 um 08:46 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/lungau/muhr-pkw-ueberschlag-auf-der-l211-57631390

Kommentare

Mehr zum Thema