Jetzt Live
Startseite Lungau
Lenker angezeigt

Raser auf B96 im Lungau erwischt

An Zivilpolizei im Überholverbot vorbeigerauscht

SB, Tacho, Geschwindigkeit, Rasen, 150 km/h SALZBURG24/Struber/Wurzer
Laut Polizeibericht überholte der Lungauer einen zivilen Streifenwagen in einem beschilderten Überholverbot. (SYMBOLBILD)

Mit einer Geschwindigkeit von 151 km/h im erlaubten 100er wurde Freitagmittag ein Raser auf der Murtal Straße (B96) von der Polizei im Lungau aus dem Verkehr gezogen. Der Lenker gab einen dringenden Termin als Rechtfertigung für sein schnelles Fahren an.

Laut Polizeibericht überholte der 54-jährige Lungauer einen zivilen Streifenwagen in einem beschilderten Überholverbot. Nach der Anhaltung und einem negativen Alko-Vortest gab der Lenker als Rechtfertigung an, einen dringenden Termin wahrnehmen zu müssen. Er wird angezeigt.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 22.10.2020 um 06:00 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/lungau/raser-auf-b96-im-lungau-erwischt-94331647

Kommentare

Mehr zum Thema