Jetzt Live
Startseite Lungau
Heftiger Crash

Pkw überschlägt sich mehrmals in St. Andrä

Beifahrerin eingeklemmt und schwer verletzt

Zu einem schweren Verkehrsunfall ist es heute Nachmittag in St. Andrä gekommen. Ein Pkw kam auf der Turracher Straße linksseitig von der Fahrbahn ab, überschlug sich mehrmals und landetet schließlich in einem Waldstück. Die Beifahrerin wurde schwer verletzt.

Sankt Andrä im Lungau

Der Lenker und die Beifahrerin waren auf dem Weg von Mauterndorf nach Tamsweg. In St. Andrä (Lungau) auf Höhe des Ortsgebietes Lintsching kam das Fahrzeug plötzlich linksseitig von der Fahrbahn ab, so Rot-Kreuz-Einsatzleiter Johann Hohengassner auf SALZBURG24-Anfrage.

Beifahrerin in Pkw eingeklemmt

Daraufhin überschlug sich der Pkw mehrmals und kam schließlich in einem Waldstück zum Stehen. Die Beifahrein wurde bei dem Crash schwer verletzt und musste zunächst von den Einsatzkräften der Feuerwehren Tamsweg und St. Andrä aus dem Fahrzeug befreit werden. Sie wurde mit dem Notarzthubschrauber ins Krankenhaus Klagenfurt gebracht.

Der Lenker des Fahrzeuges wurde bei dem Unfall leicht verletzt und vom Roten Kreuz ins Krankenhaus Tamsweg gebracht.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 11.08.2022 um 06:24 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/lungau/st-andrae-schwerverletzte-bei-pkw-ueberschlag-124333558

Kommentare

Mehr zum Thema