Jetzt Live
Startseite Lungau
Lungau

St. Michael: 20-jähriger Pkw-Lenker stürzt in Zederhausbach

Ein 20-jähriger Pkw-Lenker stürzte Freitagnachmittag im Gemeindegebiet von St. Michael mit seinem Fahrzeug in den Zederhausbach. Er konnte sich selbst aus dem Fahrzeug retten.

Der 20-jährige Arbeiter aus Zederhaus verlor im Gemeindegebiet von St. Michael aus bisher ungeklärter Ursache, die Kontrolle über sein Fahrzeug. Dadurch kam er ins Schleudern und stürzte in den Bach. Der Unfall-Lenker wurde zwar leicht verletzt, konnte sich jedoch selbstständig durch die offene Seitenscheibe aus dem abtreibenden Pkw befreien. Die Feuerwehren Tamsweg und St. Michael waren mit insgesamt 21 Mann vor Ort um das Fahrzeug mittels Kran zu bergen. Eine Verschmutzung des Baches durch Öl konnte nicht festgestellt werden. Der 20-Jährige stand nicht unter Alkoholeinfluss, sein Fahrzeug erlitt jedoch Totalschaden.
(Quelle: S24)

Aufgerufen am 13.04.2021 um 01:25 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/lungau/st-michael-20-jaehriger-pkw-lenker-stuerzt-in-zederhausbach-59349166

Kommentare

Mehr zum Thema