Jetzt Live
Startseite Lungau
Lungau

St. Michael im Lungau: Brand vernichtet 50.000 Euro teure Holzkonstruktion

Ein Sperrmüllcontainer fing an zu brennen. NEUMAYR
Ein Sperrmüllcontainer fing an zu brennen.

Der Brand eines Sperrmüllcontainers in der Nacht auf Samstag hat in St. Michael im Lungau beträchtlichen Schaden angerichtet. Das Feuer griff auf ein Gebäude über und zerstörte die Holzkonstruktion. Der Schaden belief sich nach ersten Schätzungen auf 50.000 Euro, berichtete die Polizei in einer Presseaussendung.

Warum der Brand in dem Umweltzentrum ausgebrochen ist, war noch Gegenstand der polizeilichen Erhebungen. Eine Nachbarin bemerkte den Flammenschein und rief die Feuerwehr. Der Schaden dürfte durch eine Versicherung gedeckt sein, hieß es.

(APA)

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 21.07.2019 um 04:06 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/lungau/st-michael-im-lungau-brand-vernichtet-50-000-euro-teure-holzkonstruktion-57100321

Kommentare

Mehr zum Thema