Jetzt Live
Startseite Lungau
Ursache unklar

Zwei Pkw in St. Michael in Vollbrand

Anrainer schlagen Alarm, Polizei ermittelt

Zwei Auto sind in der Nacht auf heute, Sonntag, in St. Michael im Lungau in Brand gestanden. Anrainer schlugen Alarm, nachdem sie durch einen lauten Knall geweckt wurden. Die Ursache ist völlig unklar.

Sankt Michael im Lungau

Beide Fahrzeuge waren auf der Straße geparkt. Die Nachbarn verständigten sofort die Feuerwehr, die den Brand rasch unter Kontrolle bringen konnte, berichtet die Polizei Salzburg in einer Presseaussendung.

Einsatz am 18.10.20 03:34 Uhr ????Fahrzeugbrand???? Aus noch bisher ungeklärter Ursache kam es zu einem Brand von zwei...

Gepostet von Freiwillige Feuerwehr Sankt Michael im Lungau am Sonntag, 18. Oktober 2020

Treibstoff ausgetreten

Im Bereich der Brandstelle kam es auch zu einem Treibstoffaustritt in das angrenzende Erdreich, welches abgetragen werden musste. Im Einsatz waren die Feuerwehren St. Michael/Lg. und Oberweißburg.

Polizei ermittelt im Pkw-Brand

Die Brandursache ist derzeit noch unbekannt und Gegenstand weiterer Ermittlungen. Die Schadenshöhe kann momentan nicht beziffert werden. Verletzt wurde glücklicherweise niemand.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 26.10.2020 um 06:56 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/lungau/st-michael-im-lungau-zwei-pkw-in-brand-94365052

Kommentare

Mehr zum Thema