Jetzt Live
Startseite Lungau
Seilbergung

Verletzter bei Forstunfall in Tamsweg

20-Jähriger per Heli abtransportiert

SB: Forstunfall, Bilderbox
Der 20-Jährige zog sich bei einem Forstunfall Verletzungen unbestimmten Grades zu. (SYMBOLBILD)

Bei einem Forstunfall in Tamsweg (Lungau) zog sich ein 20-Jähriger Donnerstagmorgen Verletzungen unbestimmten Grades zu.

Tamsweg

Genaue Angaben zum Unfallhergang machte die Polizei Salzburg nicht. Ein weiterer Forstarbeiter führte Erste Hilfe durch und verständigte die Einsatzkräfte. Nach der Erstversorgung wurde der 20-Jährige mittels Seilbergung vom Rettungshubschrauber aus dem unwegsamen Gelände geborgen und in das Landeskrankenhaus Klagenfurt eingeliefert.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 27.02.2021 um 10:31 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/lungau/tamsweg-20-jaehriger-bei-forstunfall-verletzt-99662926

Kommentare

Mehr zum Thema