Jetzt Live
Startseite Lungau
Murtalstraße

Alkolenker im Lungau crasht mit 2 Promille

Pkw komplett geschrottet

SB, Alkolenker, betrunken Bilderbox
Der Alkolenker hat seinen Pkw komplett geschrottet. (SYMBOLBILD)

Einen Totalschaden an seinem Fahrzeug verursachte Samstagfrüh ein Deutscher auf der Murtalstraße B 95 im Salzburger Lungau. Nach Angaben der Polizei war der 41-Jährige von Ramingstein kommend in Richtung Tamsweg unterwegs, als er die Kontrolle über den Pkw verlor und verunfallte.

Tamsweg, Ramingstein

Der Lenker blieb dabei völlig unverletzt. Ein durchgeführter Alkomattest ergab einen Messwert von 2,1 Promille. Dem Mann wurde der Führerschein an Ort und Stelle abgenommen. Es wurde Anzeige erstattet.

Das Fahrzeug war der Polizei zufolge ins Schleudern und über die Gegenfahrbahn geraten sowie gegen die Straßenböschung geprallt. Der Pkw hatte sich in Folge überschlagen und war schließlich mit einem Totalschaden auf einem Feldweg zum Stillstand gekommen.

(Quelle: APA)

Aufgerufen am 17.04.2021 um 05:12 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/lungau/tamsweg-alkolenker-ueberschlug-sich-mit-pkw-91263490

Kommentare

Mehr zum Thema