Jetzt Live
Startseite Lungau
Nozarzt im Einsatz

Kuh verletzt Altbauer in Tamsweg

Tier sollte verladen werden

Rotes Kreuz, Notarzt, rettung, SB APA/JAKOB GRUBER
Der alarmierte Notarzt versorgte den 91-Jährigen am Unfallort, ehe der Verletzte ins Spital eingeliefert werden konnte. (SYMBOLBILD)

Ein 91-jähriger Altbauer in Tamsweg (Lungau) ist Freitagnachmittag von einer Kuh verletzt worden. Das Tier sollte auf einen Viehanhänger verladen werden.

Tamsweg

Die Familie wollte auf dem landwirtschaftlichen Anwesen in Tamsweg eine verletzte Kuh auf einen Viehanhänger verladen. Dabei stieß das Tier den 91-jährigen Altbauer zu Boden, wodurch dieser unbestimmten Grades verletzt wurde.

Der Verletzte musste vom Notarzt erstversorgt und in das Krankenhaus Tamsweg eingeliefert, berichtet die Polizei in einer Aussendung.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 07.07.2020 um 10:10 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/lungau/tamsweg-altbauer-von-kuh-verletzt-89426542

Jobs

Du hast MAMA-POWER? Werde Kiddyspace Botschafter/in Tamsweg, Hallein, Sankt Johann im Pongau, Zell am See, Tamsweg (Lungau), Hallein (Tennengau), Sankt Johann im Pongau (Pongau), Salzburg-Umgebung (Flachgau), Zell am See (Pinzgau), Salzburg Stadt, Schiffmühlenstrasse, AT
Mehr Jobs

Kommentare

Mehr zum Thema