Jetzt Live
Startseite Lungau
Beteiligter flüchtet

Biker bei Sturz in Tamsweg verletzt

Polizei fahndet nach Unfallverursacher

SB, Rettung, Rotes Kreuz SALZBURG24/Wurzer
Der 60-jährige Motorradfahrer wurde bei dem Unfall verletzt. (SYMBOLBILD)

In Tamsweg kam Freitagmittag ein Motorradlenker auf der Preberstraße zu Sturz, weil laut Zeugenaussagen ein Pkw-Lenker mittig auf der Straße fuhr. Der Pkw-Lenker flüchtete vom Unfallort.

Tamsweg

Der 60-jährige Motorradfahrer war Freitagmittag als Teil einer Motorradgruppe auf der Prebersdtraße im Gemeindegebiet von Tamsweg (Lungau) unterwegs. Auf dem Sozius befand sich seine Ehefrau.

Pkw kommt Biker mittig auf Fahrbahn entgegen

Laut Zeugenaussagen kam der Gruppe dabei ein schwarzer Pkw entgegen, der mittig auf der Fahrbahn fuhr. Der Steirer lenkte daraufhin sein Motorrad nach rechts, touchierte ein Verkehrszeichen und kam zu Sturz. Das Ehepaar wurde nach der notärztlichen Versorgung des Ehemannes mit Verletzungen unbestimmten Grades von der Rettung ins Krankenhaus eingeliefert.

Fahndung bislang ohne Erfolg

Ein durchgeführter Alkotest verlief negativ (0,0 Promille). Die Fahndung nach dem entgegenkommenden Pkw verlief bislang ohne Erfolg, berichtet die Polizei in einer Aussendung am Freitag.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 26.09.2022 um 01:13 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/lungau/tamsweg-biker-bei-sturz-verletzt-126486676

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Artikel. Starte die Diskussion.

Kommentare anzeigen K Kommentare ausblenden Esc Teile uns deine Meinung mit.

Mehr zum Thema