Jetzt Live
Startseite Lungau
Tamsweg

Gasofen fängt Feuer

Feuerwehr, SB Bilderbox
Die Feuerwehr ließ die Gasflasche kontrolliert ausbrennen. (SYMBOLBILD)

In einer Werkstatt in Tamsweg (Lungau) fing Donnerstagabend ein Gasofen Feuer. Die Feuerwehr rückte mit sieben Fahrzeugen an.

Tamsweg

Ein 51-jähriger Einheimischer brachte den Ofen, der mit einer 10-Kilo-Gasflasche versorgt wird, ins Freie. Ein Löschversuch mit einem Handfeuerlöscher war ergebnislos. Die Feuerwehr rückte mit sieben Fahrzeugen und 33 Mann zum Brandort aus und ließ die Gasflasche kontrolliert ausbrennen.

Die Schadenshöhe ist laut Polizei unbekannt. Verletzt wurde niemand.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 13.05.2021 um 09:00 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/lungau/tamsweg-gasofen-faengt-feuer-79243087

Kommentare

Mehr zum Thema