Jetzt Live
Startseite Lungau
Lungau

Tamsweg – Landwirt rammt sich Holz gegen Unterschenkel: Schwer verletzt

Der Lungauer kam mit schweren Verletzungen ins Spital. Bilderbox
Der Lungauer kam mit schweren Verletzungen ins Spital.

Zu einem schweren Unfall beim Arbeiten mit Holz kam es am Montagvormittag in Tamsweg (Lungau). Ein Landwirt verletzte sich dabei schwer am Unterschenkel, teilte die Polizei am Nachmittag mit.

Ein Landwirt aus Tamsweg (Lungau) war Montagvormittag mit Holzarbeiten beschäftigt. Beim Durchschneiden eines Holzes schnellte dieses gegen seinen linken Unterschenkel. Der Lungauer zog sich eine schwere Verletzung zu und die Rettungskräfte brachten den 49 Jahre alten Mann nach der Erstversorgung ins Krankenhaus Tamsweg.

Aufgerufen am 25.04.2019 um 10:24 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/lungau/tamsweg-landwirt-rammt-sich-holz-gegen-unterschenkel-schwer-verletzt-56957335

Kommentare

Mehr zum Thema