Jetzt Live
Startseite Lungau
Lungau

Tamsweg: Laue Temperaturen führen zu Überflutungen

Die lauen Temperaturen der vergangenen Tage führten in Tamsweg (Lungau) zu einigen Überflutungen. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr Tamsweg mussten die Wassermengen abpumpen.

Die lauen Temperaturen der letzten Tage ließen im Ortsteil Mörtelsdorf in Tamsweg einen Graben überlaufen. Über die Lichtschächte gelangte das Wasser in einen Keller und stand dort auf rund 100 Quadratmetern 30 Zentimeter hoch, berichtet  die Feuerwehr Tamsweg auf ihrer Homepage. Die Abpumparbeiten dauerten etwa drei Stunden.

Überflutung auch auf Tankstellengelände in Tamsweg

Auch die Hofer-Tankstelle in Tamsweg wurde überflutet. Die Feuerwehr rückte mit vier Fahrzeugen und 16 Mann aus, um das Wasser wieder in die Taurach zu pumpen. Nach drei Stunden war der Einsatz beendet.

Es wird sonnig und warm

Mit relativ warmen, fast schon frühlingshaften, Temperaturen geht es auch in den nächsten Tagen weiter. Am Mittwoch soll der Thermometer auf 9 Grad, am Donnerstag und Freitag gar auf 15 Grad klettern. Zudem setzt sich in weitern Teilen des Landes die Sonne durch.

Links zu diesem Artikel:

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 17.09.2019 um 06:22 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/lungau/tamsweg-laue-temperaturen-fuehren-zu-ueberflutungen-59317591

Kommentare

Mehr zum Thema