Jetzt Live
Startseite Lungau
Lungau

Tamsweg: Mann bei Arbeitsunfall schwer verletzt

Der Mann erlitt schwere Verletzungen im Brustbereich. Bilderbox
Der Mann erlitt schwere Verletzungen im Brustbereich.

Schwere Verletzungen erlitt am Donnerstag ein 38-jähriger Pongauer bei einem Kranunfall in Tamsweg (Lungau).

Bei Abbauarbeiten eines Baukrans verletzte sich ein 38-jähriger Arbeiter aus Radstadt (Pongau) schwer. Er hängte am Donnerstag ein Seil an der Krankabine aus. Dadurch wurde die Kabine mit hoher Geschwindigkeit in Richtung Kranmasten gezogen und schleuderte gegen diesen.

Arbeiter schwer verletzt

Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Arbeiter im Bereich des rechten Oberarms und des Brustkorbs schwer verletzt. Nach ärztlicher Versorgung wurde er in das Krankenhaus Tamsweg gebracht, so die Polizei.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 15.08.2020 um 12:46 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/lungau/tamsweg-mann-bei-arbeitsunfall-schwer-verletzt-43085680

Kommentare

Mehr zum Thema